Bild1
[U25] – Hilfe für suizidgefährdete Jugendliche

[U25] – Hilfe für suizidgefährdete Jugendliche

Etwa 10.000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr durch eigene Hand – zum Vergleich: die Zahl der Verkehrstoten liegt bei ca. 4.000. Dennoch ist das Thema Suizid nach wie vor ein Tabuthema, über das kaum gesprochen wird. [U25] leistet durch seine Beratung einen wichtigen Beitrag zur Suizidprävention in Deutschland, speziell für Jugendliche unter 25 Jahren. Wir hatten die ehrenvolle Aufgabe im Rahmen der Initiative "Gute Tat mit Plakat", dieses sensible und wichtige Thema altersgruppengerecht, angemessen und aufmerksamkeitsstark umzusetzen.
Mehr über die Arbeit von [U25] unter https://www.u25-freiburg.de/