Ein Erklärfilm für den RVF

Ein Erklärfilm für den RVF

Ab dem Wintersemester 2018 gibt es aufgrund der Einführung einer neuen Uni-Card an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg einige Neuerungen rund um das SemesterTicket des RVF. Mittels eines Erklärfilms sollen die Studenten sowohl über das SemesterTicket allgemein, als auch über die teilweise komplexen Neuerungen informiert werden.

Bild1

In der Uni, daheim oder unterwegs!

Da die Zielgruppe sehr viel im Internet unterwegs ist, wurde der Erklärfilm speziell für den Einsatz in Sozialen Medien entwickelt. Dabei wurde besonders berücksichtigt, dass der Film sowohl im klassischen 16:9 Querformat für Webseiten und Youtube, als auch im 9:16 Hochformat auf mobilen Endgeräten funktioniert. Somit kann er auch auf Plattformen wie Instagram als Story oder Film eingesetzt werden.

Bild1

Informativ und unterhaltsam

Die reduzierten Grafiken und Animationen übersetzen den komplexen Sachverhalt so einfach wie möglich. Zudem wurde darauf geachtet, den Film zeitgemäß und interessant zu gestalten, um in der medial gesättigten Medienwelt überhaupt Aufmerksamkeit zu bekommen. Dies soll durch eine lockere Sprache und einen Sprecher aus der Zielgruppe verstärkt werden.

Making-of